Herzlich Willkommen

auf der Seite der Freien Demokraten Werne

Voriger
Nächster

Veranstaltungen

 

13. September 2020 | Kommunalwahl

Aktuelles

Aktuelle Beiträge, Reden, Pressemitteilungen und Nachrichten aus unserer Stadt.

FDP Werne begrüßt Bemühungen um mehr Schwimmkurse im Solebad

Dass durch die Corona-Pandemie das Solebad Werne lange Zeit geschlossen war, wurde nicht nur ein Problem für die Freizeitgestaltung vieler Werner Bürger. Erheblich problematischer war der vollständige Ausfall der Schwimmkurse für Kinder. „Wie wichtig es ist, dass Kinder richtig Schwimmen lernen ist nicht zu unterschätzen. Es ist erschreckend festzustellen, wie viele Kinder Probleme haben, sich sicher im Wasser zu bewegen. Das kann auch durch den schulischen Schwimmunterricht kaum aufgefangen werden. Die fehlende Fähigkeit zu schwimmen ist eine echte Gefahr für die Kinder“, stellt Claudia Lange fest. Darum hat die FDP zum vergangenen Badausschuss eine Anfrage an die Badbetriebsleitung gestellt, ob

zum Beitrag »

FDP Werne bedauert die Absage des Weihnachtsmarktes

Die Absage des Weihnachtsmarkts der Lippestadt löst bei vielen Werner Bürgern Bedauern und in Teilen Unverständnis aus. Auch die FDP Werne hält die Absage nicht für den richtigen Schritt und äußert ihr Bedauern. Vor einem guten Monat habe man mit Sim-Jü noch das größte Volksfest der Stadt abhalten können, was hervorragend funktioniert habe. Die strikten Auflagen hätten Wirkung gezeigt und dadurch sei aus Sim-Jü kein Superspreader-Event geworden. Nun aber scheitere man an einem Weihnachtsmarkt, der traditionell deutlich weniger Besucher anziehe. „Man fragt sich schon, weshalb die Weihnachtsmärkte in anderen Städten stattfinden können und bei uns nicht“, meint Artur Reichert. „Niemand

zum Beitrag »

Werne am Verhandlungstisch in Berlin

Nächste Woche starten in Berlin die Koalitionsverhandlungen für die neue Bundesregierung. Mit dabei sein wird auch der FDP-Politiker und Staatssekretär aus Werne im Kreis Unna Christoph Dammermann. In der Arbeitsgruppe Bauen und Wohnen wird er unter anderem mit dem stellv. Parteivorsitzenden der SPD, Kevin Kühnert, und der Hamburger Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Dorothee Stapelfeldt, am Verhandlungstisch sitzen. Die FDP-Delegation wird dabei geleitet von dem bayerischen FDP-Landesvorsitzenden Daniel Föst. Es sind nicht die ersten Koalitionsverhandlungen für den Werner Staatssekretär. Bereits bei den Ampelsondierungen nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2010 und bei der Bildung der schwarz-gelben Landesregierung 2017 verhandelte Christoph Dammermann

zum Beitrag »

Infostand der FDP beim moonlight-shopping mit Carlo Cronenberg

Am kommenden Wochendes startet in der Werner Innenstadt das Fest der Künste und Kulturen mit einem moonlight-shopping am Samstagabend. Die FDP-Werne wird an diesem Abend ab 18.00 Uhr einen Infostand zur Bundestagswahl in der Steinstraße 14 (Bauhaus 1929) organisieren. “Besonders freuen wir uns, für die Teilnahme am Infostand Carl-Julius Cronenberg gewinnen zu können”, freut sich der Ortsvorsitzende Artur Reichert. Carl-Julius Cronenberg ist Mitglied des Deutschen Bundestages und vertritt die FDP dort im Ausschuss für Arbeit und Soziales. “Für und mit uns steht Carl-Julius Cronenberg am Samstagabend am Infostand für alle Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf spannende Gespräche und

zum Beitrag »

Partei

Der Vorstand der Freien Demokraten in Werne

Artur Reichert

Artur Reichert

Vorsitzender

Dr. Waltraud Wyborski

Stellvertretende Vorsitzende

Michael Szopieray

Stellvertretender Vorsitzender

Dagny Dammermann

Schatzmeisterin

Björn Lerche

Beisitzer

Jörg Korzinetzki

Beisitzer

Benedikt Lange

Beisitzer

Denise Jücker

Beisitzerin

Claudia Lange

Fraktionsvorsitzende

Als Fraktionsvorsitzende gehört Claudia Lange ebenfalls dem Parteivorstand an.

Programm

Für die nächsten Jahre sieht die FDP drei Handlungsschwerpunkte für Werne

Attraktive Stadt

Der Motor der Werner Wirtschaft sind unsere mittelständischen Unternehmen. Diesen Unternehmen optimale Bedingungen zu schaffen, ist wichtigste Aufgabe der städtischen Wirtschaftsförderung. Jedes Unternehmen muss wissen, dass es in Werne willkommen ist. Diese Willkommenskultur müssen auch die heute ansässigen Unternehmen pflegen.

Gute, flexible Bildungseinrichtungen

Unseren Kindern gehört die Zukunft. Die Ausbildung unserer Kinder ist uns wichtig, sie brauchen bestmögliche Förderung. Wir wollen schwächere Schülerinnen und Schüler fördern und stärkere fordern. Nur dank des Einflusses der FDP waren wir mit dem Neubau an der Bahnhofstraße auf die Einführung der Sekundarschule vorbereitet.

keine Steuererhöhungen

Wir fordern Leistungsvergleiche mit anderen Städten, Kooperationen mit Nachbargemeinden, Einbindung privater Partner, Förderung privater Initiativen und klare Ziele für jede städtische Einheit verbunden mit engem Controlling. So kann viel Geld gespart werden, ohne dass die Bürger schlechtere Leistungen bekommen. Das ist unbequem, aber wichtig.

Informiert bleiben

Sie möchten über die Arbeit des Ortsverbandes informiert werden? Tragen Sie sich in unseren Verteiler ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserer Arbeit? Schreiben Sie uns:

Verwendung Ihrer persönlichen Daten: Mit der Nutzung des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zum Zweck der Versendung von Informationen elektronisch gespeichert werden. Weitere Informationen.
icon-car.pngFullscreen-Logo
FDP Ortsverband Werne

Karte wird geladen - bitte warten...

FDP Ortsverband Werne 51.697885, 7.696266 FDP Ortsverband Werne Anbiet 19, 59368 Werne