Herzlich Willkommen

auf der Seite der Freien Demokraten Werne

Voriger
Nächster

Veranstaltungen

5. Mai 2020 | Frühlingsempfang | Hotel am Kloster
13. September 2020 | Kommunalwahl

Aktuelles

Aktuelle Beiträge, Reden, Pressemitteilungen und Nachrichten aus dem Wahlkreis.

„Besondere Zeiten verlangen besondere Lösungen!“

FDP möchte Online-Sitzungen während der Corona-Krise „Besondere Zeiten verlangen besondere Lösungen!“ stellt Claudia Lange fest. Ihre Fraktion bittet daher die Verwaltung, sehr zeitnah eine technische Lösung für Online-Sitzungen während der Corona-Krise einzurichten. Bislang müssten viele Tagesordnungspunkte vertagt oder durch eine Dringlichkeitsentscheidung durch den Bürgermeister und ein Ratsmitglied genehmigt werden. Dies sei sicherlich im ersten Moment ein akzeptables Vorgehen, da die Vorlaufzeit für eine andere Lösung zu kurz gewesen sei.  „Nun gilt es, für die kommende Zeit handhabbare Wege zu finden, die Sitzungen der einzelnen Gremien online stattfinden zu lassen. Jedes Ratsmitglied besitzt ein mobiles Endgerät für den digitalen Sitzungsdienst. Dies

Zum Beitrag »

„Die machen eine klasse Arbeit!“

FDP Werne begrüßt Kooperation der Sekundarschule mit dem AFG Nachdem die Umwandlung der Marga-Spiegel-Sekundarschule in eine Gesamtschule mit Gymnasialer Oberstufe vorerst verworfen wurde, machte man sich Gedanken, wie die Zukunft der Schule stattdessen aussehen könne um den Schülern ein möglichst gutes Angebot bieten zu können. Das Ergebnis war eine noch stärkere Kooperation der Schule mit dem Anne-Frank-Gymnasium. Die FDP Werne begrüßt diesen Schritt. „In Werne bedarf es mittelfristig keiner dritten Schule mit gymnasialer Oberstufe“, resümierte Stadtratsmitglied Artur Reichert, „Stattdessen müssen wir den Sekundarschülern bestmögliche Voraussetzungen bieten, bei Bedarf im Anschluss eine gymnasiale Oberstufe zu besuchen“. Die weitergehende Kooperation der beiden

Zum Beitrag »

Absage Bürgerstammtisch

FDP Werne sagt kommende Veranstaltungen ab Aufgrund der stetig zunehmenden Verbreitung des Coronavirus sieht sich die FDP Werne gezwungen kommende Veranstaltungen vorerst auszusetzen. Dies betrifft auch den Bürgerstammtisch, welcher kommenden Donnerstag stattfinden sollte. Doch aufgeschoben sei nicht aufgehoben. „Wir werden, sobald die Situation dies wieder zulässt einen Nachholtermin finden“, äußerte sich Ortsvorsitzender Artur Reichert. Man müsse zum aktuellen Zeitpunkt versuchen die Verbreitung einzudämmen und große Veranstaltungen vermeiden. Die FDP warnte jedoch auch vor einer Hysterie. „Wir dürfen als starke Gesellschaft nicht in Panik verfallen und unseren besonnenen Blick auf die Situation verlieren“, mahnte Benedikt Lange. Panikbedingte Hamsterkäufe seien unangebracht, da

Zum Beitrag »

 Einladung zum Bürgerstammtisch am 19. März

Zum dritten Mal findet am kommenden Donnerstag, den 19. März um 19.30 Uhr unser FDP Bürgerstammtisch im Stilvoll im Rathaus (Markt 9, 59368 Werne) statt. Der Stammtisch, der sich von Anfang an großer Beliebtheit erfreut, stellt eine Möglichkeit für Sie dar, über Themen zu sprechen, die Ihnen auf dem Herzen liegen. „Werne ist schön, aber es ist sicherlich nicht alles perfekt hier“, meint Ihr Ortsvorsitzender Artur Reichert, „Deshalb möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, Dinge auf die Agenda zu setzen, die Ihnen wichtig sind.“ Man könne als Kommunalpolitiker nicht immer alle Probleme sehen und deshalb sei man auf Ihren Input

Zum Beitrag »

Partei

Der Vorstand der Freien Demokraten in Werne

Artur Reichert

Artur Reichert

Vorsitzender

Dr. Waltraud Wyborski

Stellvertretende Vorsitzende

Michael Szopieray

Stellvertretender Vorsitzender

Dagny Dammermann

Schatzmeisterin

Björn Lerche

Beisitzer

Jörg Korzinetzki

Beisitzer

Benedikt Lange

Beisitzer

Denise Jücker

Beisitzerin

Claudia Lange

Fraktionsvorsitzende

Als Fraktionsvorsitzende gehört Claudia Lange ebenfalls dem Parteivorstand an.

Programm

Für die nächsten Jahre sieht die FDP drei Handlungsschwerpunkte für Werne

Attraktive Stadt

Der Motor der Werner Wirtschaft sind unsere mittelständischen Unternehmen. Diesen Unternehmen optimale Bedingungen zu schaffen, ist wichtigste Aufgabe der städtischen Wirtschaftsförderung. Jedes Unternehmen muss wissen, dass es in Werne willkommen ist. Diese Willkommenskultur müssen auch die heute ansässigen Unternehmen pflegen.

Gute, flexible Bildungseinrichtungen

Unseren Kindern gehört die Zukunft. Die Ausbildung unserer Kinder ist uns wichtig, sie brauchen bestmögliche Förderung. Wir wollen schwächere Schülerinnen und Schüler fördern und stärkere fordern. Nur dank des Einflusses der FDP waren wir mit dem Neubau an der Bahnhofstraße auf die Einführung der Sekundarschule vorbereitet.

keine Steuererhöhungen

Wir fordern Leistungsvergleiche mit anderen Städten, Kooperationen mit Nachbargemeinden, Einbindung privater Partner, Förderung privater Initiativen und klare Ziele für jede städtische Einheit verbunden mit engem Controlling. So kann viel Geld gespart werden, ohne dass die Bürger schlechtere Leistungen bekommen. Das ist unbequem, aber wichtig.

Informiert bleiben

Sie möchten über die Arbeit des Ortsverbandes informiert werden? Tragen Sie sich in unseren Verteiler ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserer Arbeit? Schreiben Sie uns:

Verwendung Ihrer persönlichen Daten: Mit der Nutzung des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zum Zweck der Versendung von Informationen elektronisch gespeichert werden. Weitere Informationen.
icon-car.pngFullscreen-Logo
FDP Ortsverband Werne

Karte wird geladen - bitte warten...

FDP Ortsverband Werne 51.697885, 7.696266 FDP Ortsverband Werne Anbiet 19, 59368 Werne