Partei und Fraktion

Aktuelles

Werne am Verhandlungstisch in Berlin

Nächste Woche starten in Berlin die Koalitionsverhandlungen für die neue Bundesregierung. Mit dabei sein wird auch der FDP-Politiker und Staatssekretär aus Werne im Kreis Unna Christoph Dammermann. In der Arbeitsgruppe Bauen und Wohnen wird er unter anderem mit dem stellv. Parteivorsitzenden der SPD, Kevin Kühnert, und der Hamburger Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Dorothee Stapelfeldt, am Verhandlungstisch sitzen. Die FDP-Delegation wird dabei geleitet von dem bayerischen FDP-Landesvorsitzenden Daniel Föst. Es sind nicht die ersten Koalitionsverhandlungen für den Werner Staatssekretär. Bereits bei den Ampelsondierungen nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2010 und bei der Bildung der schwarz-gelben Landesregierung 2017 verhandelte Christoph Dammermann

Weiterlesen »
Aktuelles

Ortsparteitag der Freien Demokraten

Am Sonntag traf sich FDP Werne zum Ortsparteitag im Biergarten des Kolpinghauses. Der Ortsvorsitzende Artur Reichert stimmte seine Parteikollegen und Gäste auf die Bundestagswahl im September ein und konnte hierzu den Bundestagsabgeordnete Olaf in der Beek MdB begrüßen, der den Parteitag mit Aktuellem aus der Bundeshauptstadt bereicherte. Der örtliche Bundestagskandidat der FDP Lucas Slunjski sorgte mit seinem Thema der Barrierefreiheit für eine angeregte Diskussion unter den Anwesenden. Claudia Lange als Fraktionsvorsitzende freute sich, denn sie wurde geehrt, weil sie nun schon 10 Jahre den Fraktionsvorsitz führt. „Ich freue mich immer wieder über eine so wunderbare Mannschaft in meiner FDP. Wir

Weiterlesen »
Aktuelles

FDP fordert vollständige Abschaffung der Terminpflicht im Stadthaus

  Ende vergangener Woche reichte die FDP Werne einen Antrag ein, der die Abschaffung der Terminpflicht im Bürgerbüro des Stadthauses zum Ziel hat. Forderung der Liberalen ist ein Hybridbetrieb, der sowohl die vorherige Terminbuchung ermöglichen soll, als auch den spontanen Besuch im Bürgerbüro. „Planungssicherheit für den Bürger durch schnelle und digitale Terminvergabe und dennoch die Flexibilität, spontan zu kommen“, fasst Artur Reichert die Vorteile des Hybridsystems für den Bürger zusammen. Auch soll durch die Terminbuchung der Andrang für die Verwaltung weitestgehend planbar bleiben.

Weiterlesen »
Aktuelles

„Wir sind bereit für die Bundestagswahl!“ – FDP Werne lädt zum Ortsparteitag

Am kommenden Sonntag, den 22. August, lädt die FDP Werne ab 11.00 Uhr zum Ortsparteitag in den Biergarten des Kolpinghauses, Alte Münsterstr. 12, 59368 Werne (Eingang Wienbrede 6). Für die Liberalen in Werne ist damit auch der Wahlkampfauftakt zur kommenden Bundestagswahl im September verbunden. Der Parteitag ist öffentlich und neben den Mitgliedern sind auch Interessierte herzlich eingeladen. „Ortsparteitage sind uns stets wichtig. Man kommt mit Mitgliedern und Interessierten in Kontakt und kann über politische Themen, aber auch die eigene politische Arbeit der Ortsfraktion sprechen. Aber vor einer so wichtigen Wahl kommt einem Ortsparteitag natürlich noch einmal eine ganz andere Bedeutung

Weiterlesen »
Aktuelles

Größter Surfpark der Welt – gibt´s noch Fragen?

Am kommenden Donnerstag, den 15. April um 19.00 Uhr veranstaltet die FDP Werne einen digitalen Stammtisch mit dem Thema „Surfworld in Werne – Idee, Planung, Umsetzung“. Kaum ein Großprojekt der letzten Jahre hat in Werne so viel Aufsehen erregt wie die Surfworld. Auf dem seit Jahrzehnten brach liegenden ehemaligen Zechengelände entsteht bis 2023 der größte Surfpark der Welt. Doch nicht nur das – während man im Winter nicht auf den Wellen reitet, kann die Anlage als wasserbauliche Großforschungseinrichtung genutzt werden. „Bei einem solch großen Vorhaben müssen die Bürger mit ihren Anregungen und Fragen frühzeitig eingebunden werden, um dem Projekt einen

Weiterlesen »
Aktuelles

Position der FDP Werne zum geplanten Gewerbegebiet

Im Ausschuss für Stadtentwicklung, Planung und Wirtschaftsförderung geht es um den Kooperationsstandort Nordlippestraße Nord. Es soll eine Rahmenplanung erarbeitet werden, um an der Stelle nördlich der Nordlippestraße ein umweltverträgliches und nachhaltiges Gewerbegebiet zu entwickeln. Hierzu hat die FDP das anliegende Positionspapier entwickelt, dem Sie unseren liberalen Standpunkt zu diesem Projekt entnehmen können. Die Freien Demokraten haben sich bei der Kommunalwahl im letzten Herbst für die Schaffung neuer Gewerbeflächen eingesetzt. Momentan gibt es kaum noch Flächen zur Ansiedlung von Gewerbe auf dem Werner Stadtgebiet. Es fehlen sowohl Möglichkeiten für Neuansiedlungen als auch Erweiterungsmöglichkeiten für bestehende Unternehmen. Es drohen sowohl die Abwanderung

Weiterlesen »

Ausschusssitzungen müssen stattfinden, als Videokonferenz!

In der Debatte um eine mögliche Verschiebung der Sitzungen der politischen Gremien in Werne macht die FDP Fraktion einen neuen, alten Vorschlag: Die Gremien sollen als Videokonferenzen stattfinden, so wie es bereits im März 2020 vorgeschlagen wurde. Dazu erklärt die Fraktionsvorsitzende Claudia Lange: „Die Coronapandemie stellt uns alle nach wie vor vor große Herausforderungen. Weiterhin muss es das Ziel sein, persönliche Kontakte zu vermeiden. Auch als Politik gilt es, sich an diese Regeln zu halten und unserer Vorbildfunktion gerecht zu werden. Die Pandemie darf aber nicht zur tatenlosen Zeit werden, sondern ist erst Recht Anlass, um wichtige Beratungen durchzuführen, beispielsweise in

Weiterlesen »
Aktuelles

Die FDP Fraktion stellt sich vor

Die neue kommunale Ratsperiode hat begonnen und unsere Ratsmitglieder arbeiten bereits fleißig an einer zukunftsorientierten Politik für unsere Heimatstadt. Anlässlich der konstituierenden Sitzung des Stadtrates letzte Woche möchten wir Ihnen daher unsere neue Stadtratsfraktion einmal näher vorstellen. Claudia Lange, die Fraktionsvorsitzende unserer Ratsfraktion, ist 48 Jahre alt, Sonderpädagogin an einer Werner Grundschule und seit Jahren politisch in Werne aktiv. Sie setzt sich für gute Schulen in Werne ein. „Bildung darf nicht als Kostenpunkt gesehen werden. Es ist eine Investition in die Zukunft! Wir wollen unseren Kindern weltbeste Bildung ermöglichen und dafür müssen unsere Schulen optimal ausgestattet werden.“ Artur Reichert ist

Weiterlesen »
Aktuelles

Warum ich wählen gehe…

24. April 1998. Nach über einem Jahr des Wartens und Zitterns lande ich endlich am Frankfurt International Airport. Als ich das Flugzeug verlasse und endlich deutschen Boden betrete, knie ich mich hin und küsse den Boden – sehr zum Staunen vieler Passagiere.  Doch ich hatte es geschafft. Endlich bin ich angekommen in Deutschland. Angekommen in einem Land, von dem ich meine ganze Jugend lang geträumt habe. Das Land, welches es mir ermöglicht hat, Schule und Universitäten zu besuchen, in dem ich meine Meinung frei und offen kundtun kann, ohne Repressalien zu befürchten. Das Land, in dem ich demokratisch und frei

Weiterlesen »
Aktuelles

Am Infostand mit einer Landratskandidatin

Susanne Schneider kommt nach Werne Kommenden Freitag kommt die Landtagsabgeordnete und Landratskandidatin Susanne Schneider nach Werne, um die FDP Werne bei ihrem Kommunalwahlkampf zu unterstützen. Beim Infostand in der Konrad-Adenauer-Straße vor Intersport können Sie die Gesundheitspolitische Sprecherin zwischen 9.00 und 12.00 Uhr treffen und mit ihr auch kritisch über die Werner Politik und die kommende Wahl diskutieren. Die FDP Werne setzt sich für die Zukunft Wernes unter anderem für eine belebtere und attraktivere Innenstadt, sowie die Stärkung eines sicheren Radverkehrs, die Abschaffung der Parkkosten, eine digitale Verwaltung und schnelles Internet im ganzen Stadtgebiet ein. „Wir freuen uns darauf, Sie zu

Weiterlesen »